Der Blog


Frau Johann heisst Dich auf Ihrem Blog herzlich willkommen! 

Vielleicht fragst Du Dich gerade, was Dich hier auf diesem Blog alles erwartet? 

Die Themen, welche hier thematisiert werden sind vielfältig und abwechslungsreich. Hier geht es mehrheitlich um die Bauwirtschaft, Architektur und berufliche Themen. Auch weitere Passionen werden hier, - seien es nun Tipps, die Dir das Heimwerken erleichtern, oder auch sonst mal einfach Neuigkeiten, eingebunden. Und um das Ganze abzurunden, gebe ich natürlich auch bei aktuellen Themen, welche die Welt oder die Bauwirtschaft bewegen, meinen Senf dazu, oder erzähle Dir was ich als Frau im Bauhauptgewerbe so alles erlebe und bisher erlebt habe. 

Transparenz und Ehrlichkeit sind mir wichtig, - nicht nur beruflich und privat, sondern auch hier auf dem Blog. Wenn ich zum Beispiel ein Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen habe, findest Du unter dem entsprechenden Artikel den Vermerk "PR-Sample". Wurde ich für einen Artikel oder eine Kampagne bezahlt, so findest Du den Hinweis "sponsored Post oder sponsored Content" im unteren Teil. Ungeachtet von diesen Tatsachen, ist es aber jederzeit in meinem Interesse, meine absolut ehrliche Meinung wiederzugeben und auch Kontrapunkte, sofern ich welche finde, einfliessen zu lassen. 

Egal ob Mann oder Frau, ich wünsche Dir hier auf "Frau Johann bloggt" viel Spass und gute Unterhaltung! Und wenn Du gerne eine regelmässige Leserin, oder ein regelmässiger Leser von meinen Artikeln werden willst, dann freue ich mich, wenn Du mir auf Instagram folgst oder Dich via LinkedIn mit mir vernetzt. Meinen Account findest Du @frau.johann

Vielleicht hast Du ja irgendwann eine bestimmte Frage, oder möchtest, dass ich mir etwas genauer anschaue? Dann kontaktiere mich einfach ungeniert über die unten stehende E-Mail. 

fraujohannbloggt(at)gmail.com


1 Kommentar:

  1. Gerade per Zufall auf den Blog gestossen. Ich habe leider kein Google Profil, werde aber sicher immer wieder hier rein schauen denn mich interessieren diese Themen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Thomas

    AntwortenLöschen